STARTSEITE   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ   |   DEUVET
 
 

Das Coupé feiert heute vor genau 50 Jahren Premiere

19.11.2018

Am 19. November 1968 war es soweit: Das von dem Stlisten Paul Bracq formschön gestaltete Coupé auf Basis des Baumuster W114 wurde erstmalig der internationalen Presse in Hockenheim vorgestellt.

Als 250C und erstmalig auch als 250CE bot diese zweitürige Variante ausschliesslich mit 6-Zylinder Motoren die sportliche und zugleich elegante Alternative in der Mittelklasse. Bis heute hat das Coupé seine einzigartige Erscheinung beibehaten und fällt trotz der Ähnlichkeit unter den Limousinen durch seine markante Dachform, den Dachleisten ( wie bei dem Hardtop der Pagode) sowie dem langen Kofferraum immer ins Auge.

 

Foto: Aus der Original Pressemappe vom 19.11.1968 - Die Dimensionen des w114 Coupés

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Kontakt

MB /8 Club Deutschland e. V.
Postfach 1230
29602 Soltau

 

 

Hier finden Sie unseren
aktuellen MB /8 Club Flyer:

 

Der Club Flyer 2019