STARTSEITE   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ   |   DEUVET
 
 

Strichacht trifft C111

06.06.2019

Es war mal wieder schwer was los am 6. Juni 2019 im Mercedes-Benz Werk in Bremen:

 

Denn zum Jubiläum des Prototypen.- und Experimentalfahrzeug C111 (die ersten wurden mit Dreischeiben.- bzw. Vierscheibenwankelmotor aufgebaut, der wie das Mercedes-Benz W114 Coupé auch im Jahr 1969 auf die Räder gestellt wurde) hatte man sich bei Mercedes-Benz Classic entschlossen, die Fahrzeuge in ausgewählten Mercedes-Benz Werken zu präsentieren. Aber nicht nur als statische, sondern als bewegte Exponate. Und im Werk Bremen hatte sich außerdem noch die Sparte "Historia Mobilis" der SG Stern dazu entschlossen, sich diesem tollen Event bei bestem Wetter anzuschließen und mit weiteren Fahrzeugen der 60er und 70er Jahre zu ergänzen. Somit wurde diese tolle werksinterne Aktion auch von einigen Werksangehörigen & Clubmitgliedern des MB/8 Club Deutschland e.V. und deren Strichachtern begleitet. Und überraschender Weise war dann auch noch der La Pickup mit dabei, der zwischen den anderen Juwelen aus Untertürkheim die Baureihe W115 auf seine ganz besondere Art repräsentierte und ein besonderes Funkeln in die Augen der Strichacht Fans brachte.

 

Foto: 1969er Spektakel im Werk Bremen - Strichacht und C111

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Kontakt

MB /8 Club Deutschland e. V.
Postfach 1230
29602 Soltau

 

 

Hier finden Sie unseren
aktuellen MB /8 Club Flyer:

 

Der Club Flyer 2019