STARTSEITE   |   DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   DEUVET
 
Anmeldung Sternfahrt 2021BannerbildSternfahrt2Sternfahrt 2020 BilderBrückentour HH 2020Sternfahrt 2021 TerminBannerbild
 

Covid-19 / Corona News

 

Stand: 13.11.2020
 

Gebt Acht

Das sollte unser aller Leitmotiv nun sein. Jetzt mehr denn je. 

 

Wir als Team im Club-Vorstand beobachten aufmerksam die aktuelle Situation der Pandemie durch den Corona Virus in Deutschland und möchten verantwortungsbewusst und gewissenhaft allen Vorgaben und Einschränkungen gerecht werden und entsprechend unser aktives Clubleben anpassen und müssen dies leider auch evtl. einschränken. Glücklicherweise sind zwar im Sommer Lockerungen erfolgt und führten auch zur Wiederaufnahme einiger Veranstaltungen (Sternfahrt) und "normalen" Abläufe im Alltag.

 

Aber der Herbst und Winter steht nun vor der Tür und wie wir bereits im benachbarten Ausland sehen, schwappt gerade eine zweite Infektionswelle über Europa. Dies ruft uns erneut zum gewissenhaften Umgang auf und fordert unsere Mitglieder auf, das Risiko bei Veranstaltungen zu mindern. Anweisungen der Institute, der Kommunen und Landesregierungen sowie der Gesundheitsämter sollten daher auch weiterhin Folge geleistet werden und als Grundlage dienen.

 

Gebt bitte alle auf euch ACHT und bleibt gesund!                      

 

 

Unterschriften

 


12.11.2020

Absage der Bremen Classic Motorshow

Nun haben wir alle von der Absage der Bremen Classic Motorshow 2021 als Präsenzmesse erfahren, was uns als treue Aussteller dieser Messe auch trifft. Dennoch möchte der Veranstalter erneut die Oldtimer-Saison im Jan/Feb 2021 starten. Denn es ist traditionell die erste Messe im Jahr und das lassen sich die Organisatoren auch nicht nehmen. Also wird die Messe nun einen anderen Weg als den gewohnten einschlagen, sozusagen „offroad“, und es werden Möglichkeiten für Benzingespräche mit einem Online-Event geschaffen, um die Wartezeit auf die BCM 2022 (4.-6.2.) zu verkürzen. Wir als MB /8 Club werden unsere Möglichkeiten ausschöpfen, hier ebenfalls dabei zu sein, sowohl 2021 virtuell, aber dann auch wieder 2022 zur Präsenzmesse.

 


08.11.2020

 

 

Online Mitgliedervollversammlung 2020

 

Aufgrund der Auflagen war es eine gute Entscheidung, die MVV 2020 nur als Online Konferenz stattfinden zu lassen. Der Rückblick auf die letzten 12 Monate waren gut, da im Februar und auch im Juli 2020 immerhin noch ein paar Veranstaltungen erfolgten. Aber der clubinterne Ausblick auf das Jahresende ist eher von Corona geprägt und unsere /8 Stammtische werden wohl auch auf die sonst üblichen Weihnachtsfeiern verzichten müssen.


28.10.2020

Neue Massnahmen für Deutschland geplant

Bund und Länder wollen die Corona-Ausbreitung mit harten Einschnitten in den Griff bekommen - sie sollen von Montag, dem 02.11.2020 an gelten und bundesweit umgesetzt werden. Dies wird sicher auch Einschnitte auf Aktivitäten und vor allem auf alle Regional Stammtische haben. Wir bedauern alle diese Einschnitte aber hoffen auf eine positive Wirkung dieser Massnahmen auf die Entwicklung der Infektions-Zahlen.

Aber  spätestens seit heute wissen wir, daß die Planung einer virtuellen MVV im November ganz ohne Restaurant und Versammlungsraum eine "byzanz-gold"richtige Entscheidung war !


26.10.2020

Stammtisch in Hamburg leider bis auf Weiteres ausgesetzt

Aufgrund der verschärften Auflagen als Reaktion auf die erhöhten Infektionszahlen darf der Stammtisch Hamburg nicht mehr wie gewohnt an der Oldtimer Tankstelle Brandshof stattfinden. Für weitere Details und aktuelle Informationen bitte direkten Kontakt aufnehmen mit dem Stammtischleiter

 

Die übrigen bundesweiten Stammtische sind unter ähnlicher Beobachtung und wir empfehlen allen auch hier eine Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Regionalstammtischleitern, um etwaige Änderungen, Absagen oder eine alternative Planung zu erfragen.

 


17.10.2020

Mitgliedervollversammlung unter Corona

Bereits nach der Sternfahrt unter Corona im Juli 2020 hatten wir intern überlegt, ob eine Alternative zum sonstigen Beisammensein im November 2020 zu einer MVV überhaupt möglich sein wird. Da in diesem Jahr keine Wahlen anstehen, sind wir heute froh, die Planung einer virtuellen Mitgliedervollversammlung frühzeitig umgesetzt zu haben. In gut drei Wochen wird sich das Vorstandsteam über eine Onlineplattform mit den angemeldeten Mitgliedern "verbinden" und sich über das vergangene Jahr austauschen. Es ist eine Premiere für alle, aber unter den aktuellen Bedingungen und Veränderungen sicher die beste und vor allem gesündeste Variante.  Hier geht's zu weiteren Infos der MVV 2020


08.10.2020

/8 Stammtische und Veranstaltungen unter Corona

Die aktuell steigenden Zahlen im Herbst lässt uns als Vorstandsteam aufhorchen und wir müssen daher in den nächsten Wochen etwaige Veranstaltungen (Die Saison ist ja leider eh nahezu zu Ende...) und vor allem aber unsere /8 Stammtische unter genaue Beobachtung stellen. Eine Abwägung des Risikos und vor allem die Einhaltung der behördlichen Auflagen entscheidet hier über ein Stattfinden oder eine Absage.

 

Hinsichtlich der /8 Stammtische daher bitte Kontakt aufnehmen mit den jeweiligen Stammtischleitern. Bis auf weiteres gilt hier natürlich weiterhin die AHA Regel und die Stammtische finden möglichst statt, sofern eine Gemeinde oder Region nicht zum Risikogebiet zählt.

AHA regel


13.06.2020

Neustart der /8 Stammtische !

Gestern Abend ging vom Vorstandsteam eine Information an alle Stammtischleiter, daß unter Beachtung der regional gültigen Hygienevorschriften und den Auflagen der Restaurants auch wieder zum /8 Stammtisch eingeladen werden darf. Hierfür gilt natürlich auch die Dokumentationspflicht der Stammtisch-Teilnehmer und Ihrer Kontaktdaten, um entsprechend der Meldepflicht gerecht zu werden. Dies erfolgt natürlich im Einklang mit der DSGVO und mit Absprache der jeweiligen Restaurants und derer Abläufe zur Dokumentation Ihrer Gäste.  

 

Es geht wieder los mit den /8 Stammtischen


12.06.2020

Zuversichtlich für weitere Lockerungen - Neustart der /8 Stammtische ??

Dank des guten Verlaufs der Pandemie Infektionen und der daraus resultierenden Lockerungen bei den Veranstaltungsauflagen, sind wir zuversichtlich für die Durchführung der 33. Sternfahrt am Höchsten Ende Juli. Darüber hinaus sind wir als Team aktuell am Überlegen, wie und ob auch unsere /8 Stammtische entsprechend offiziell neu gestartet werden können, da auch die Gastronomie wieder unter Auflagen "normal" geöffnet hat. Hier ist sicher auch der unterstützende Aspekt wichtig, um unseren vertrauten Stammtischlokalen entsprechende Unterstützung zukommen zu lassen. Weiteres hierzu folgt in Kürze...


02.06.2020

/8 Garage Nr.118 in Arbeit

Auch wenn die letzten Monate aufgrund des Absagen sehr wenig, bzw. gar keine Veranstaltungen zu bieten hatte, konnte das Redaktionsteam zum Redaktionsschluss Ende Mai bereits viele Seiten für unser neues Clubmagazin zusammentragen. In den kommenden Tagen wird das Heft Nr. 118 nun inhaltlich aufbereitet und gestaltet und kommt wohl wie gewohnt Mitte Juni zu unseren Mitgliedern. Dank vieler Beiträge von aktiven Mitgliedern in dieser "Lockdown" Zeit werden wir trotz fehlender Messeberichten, Rallyes und Saisonstarts dennoch einen Umfang von 52-60 Seiten erreichen. 


26.05.2020

Berggasthof am Höchsten ist wieder geöffnet !

Am vergangenen Wochenende gab es ein Treffen des Sternfahrt-Teams am Veranstaltungsort und aufgrund der aktuellen Lockerung in der Gastronomie ist die Wiedereröffnung der Location als Hotelbetrieb für touristische Gäste ab dem Pfingstwochenende ein ganz wichtiger Schritt für eine Durchführung der Sternfahrt. ( Link: Berggasthof am Höchsten) Es wird aktuell ein genaues Konzept erarbeitet, das unter anderem auch etwaige Reservierungen für Essen und Tischbuchungen beinhaltet, da dies vom Land Baden Württemberg vorgegeben ist. Viele Massnahmen und geregelte Abläufe vorab und auch während des Treffens werden nötig sein, die wir so von vergangenen Sternfahrten nicht kennen. Aber uns ist aktuell vor allem wichtig, daß die 33. Sternfahrt am Höchsten überhaupt stattfinden wird.


16.05.2020

Sternfahrt 2020 am Höchsten ist weiterhin fester Bestandteil des Kalenders !

Stand heute setzen wir alles daran, daß die Sternfahrt vom 24. - 26.Juli 2020 stattfinden wird, voraussichtlich aber mit Einschränkungen. Es ist davon auszugehen, dass die Abstands- und Hygiene-Vorschriften des Landes Baden-Württemberg auch Ende Juli 2020 sicher noch gelten werden. Deshalb wird auch das offizielle Programm etwas schlanker ( z.B. die Fahrt mit einem historischen Bus wird nicht möglich sein) und wir werden gewohnte Abläufe früherer Sternfahrten an diese Auflagen anpassen müssen. Seitens des Hotels vor Ort am Veranstaltungsort sind wir am Erarbeiten eines Gesamt-Konzepts und sicher wird das Organisations-Team auch einen Mehraufwand hinsichtlich der Teilnehmer-Dokumentation und Erfassung der Kontaktdaten durchführen müssen. Aber wir können selbstverständlich jetzt nicht garantieren, dass die Infektionszahlen bis dahin so positiv und stabil bleiben und unter Umständen können deshalb möglichweise neue Einschränkungen bis Juli kommen, die unsere jetzige Aussicht wieder durchkreuzen wird. www.sternfahrt.net


12.05.2020

Anmeldung zur Sternfahrt 2020 ist geschlossen - Aktuell nur noch über Eintrag in Warteliste möglich.

Noch ist es nicht geklärt, wie genau und ob die Sternfahrt 2020 am Höchsten stattfinden kann. Aber das Organistionsteam ist in direktem Kontakt mit dem Hotel und wird umgehend eine bessere Aussage treffen können. Aktuell warten wir natürlich auf die Öffnung der Gastronomie und die daraus resultierenden Auflagen, auch bei entsprechenden Feiern und Veranstaltungen. Aus reiner Vorsichtsmassnahme haben wir daher heute die Anmeldung nach derzeit eingegangenen 75 Fahrzeugen und 160 Personen gestoppt! So sind wir besser vorbereitet und halten das Teilnehmerfeld überschaubar, um entsprechende Hygienekonzepte und Auflagen logistisch mit dem dortigen Hotel umzusetzen. Somit ist ab sofort nur noch die Eintragung in eine Warteliste möglich, abwartend, ob evtl. die Anzahl der Teilnehmer aufgrund der gültigen Auflagen erweitert werden darf, oder ob ggf. angemeldete Teilnehmer absagen und dadurch Einträge aus der Warteliste nachrücken dürfen.


10.05.2020

Techno Classica in Essen wurde abgesagt - Neuer Termin erst wieder in 2021

Nun wurde auch der von März in den Juni verschobene Termine der Technoclassica in Essen auf 2021 verschoben. Somit wird der MB/8 Club Deutschland e.V. wie zahlreiche andere Clubs und Unternehmen alle grossen Messen auf 2021 vertagen, um hoffentlich in gewohnter Weise wieder an den Start zu gehen.


27.04.2020

Klassiker Tage Neumünster wurden abgesagt - Neuer Termin "Schöne Sterne" in Hattingen
Auf dem Rücken des letzten Clubmagazins hatten wir noch unsere geplanten Messeauftritte für 2020 publiziert und auch im Heft auf die entsprechenden Termine hingewiesen. Aber nun wurden die für Mai 2020 geplanten Klassiker Tage in Neumünster (Klassiker Tage) offiziell abgesagt und wir als Club rechnen auch fest damit, daß die Techno Classica in Essen (Techno Classica / SIHA), die ja bereits von März auf Ende Juni verschoben wurde, auch noch einer Corona-Absage zum Opfer fallen wird. Aktuell ist hier seitens der Veranstalter jedoch noch nichts offizielles genannt worden. 


Darüberhinaus wurde die Veranstaltung "Schöne Sterne" auf dem grosszügigen Gelände der Henrichshütte in Hattingen auf eine Tagesveranstaltung reduziert und ist nun unter Vorbehalt auf Sonntag, den 20. September 2020 neu angesetzt worden.(Schöne Sterne )


23.04.2020

Die KLEINE STERNFAHRT in Fürstenau am 23. Mai 2020 ist abgesagt !
Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona Situation und den Vorgaben der Gemeinde Fürstenau und des Landes Niedersachsen bei Veranstaltungen die geplante Kleine Sternfahrt am 23. Mai 2020 absagen. Wir bedauern dies sehr, möchten aber ausdrücklich darauf hinweisen, daß wir als MB/8 Club Deutschland e.V. mit dem Organisationsteam vor Ort versuchen werden, die geplante Veranstaltung entweder später im Jahr 2020 oder aber alternativ in 2021 stattfinden lassen möchten. Jedoch ist es uns natürlich derzeit nicht möglich, einen möglichen Ausweichtermin zu nennen.


15.04.2020

Verbote von Großveranstaltungen
Großveranstaltungen sind nun bundesweit bis zum 31.08.2020 untersagt, darauf einigten sich Bund und Länder am 15.04.2020. Konkrete Regelungen zu einer erlaubten Teilnehmerzahl und weiteren Auflagen sollen jedoch die Bundesländer individuell festlegen. Das heißt: Es wird sicher noch ein paar Tage dauern, bis konkret feststeht, wo und welche Großveranstaltungen erlaubt werden. Ob und ab welcher Teilnehmerzahl unsere "relativ kleinen" Sternfahrten (im Vergleich zu Fussballspielen und Konzert-Events) als "Großveranstaltung" gelten könnte, müssen die jeweiligen Bundesländer entscheiden. Da dies derzeit noch nicht geschehen ist, können wir euch aktuell leider keine detaillierten Informationen nennen. Sobald es aber neue Informationen gibt, werden wir Euch hier informieren. 


07.04.2020

Eine aktuelle Pressemitteilung des DEUVET zum Thema Corona

DEUVET


26.03.2020
Clubmagazin /8 Garage Nr.117 (ab Ende März bei den Mitgliedern!)

Unser beigelegter Brief an die Mitglieder in deutsch & englisch

 

garage117Brief Mitglieder


15.03.2020

Unsere aktuellen Tipps und Hinweise für alle Strichacht Fahrer und Fahrerinnen

(und alle weiteren Oldtimer Freunde!) auf einen Blick:

 

CoronaTipps


MÄRZ/APRIL 2020

Hier findet man aktuelle Empfehlungen zur

"Handlungsempfehlung fur Veranstaltungen"

durch das Robert Koch Institut: 

 

RKI

 

 

 

 

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Kontakt

MB /8 Club Deutschland e. V.
Postfach 1230
29602 Soltau

Hier finden Sie unsere aktuelle 

MB /8 Club Broschüre als PDF:

 

Der Club Flyer 2019FlyerNeu